Von Jonathan Thomä - Julí 2016

MÜLLER-LICHT zeigt Flagge

Nach der Ausrüstung des Segelschiffs „Balance“ nimmt MÜLLER-LICHT Kurs auf Nordeuropas Küsten.

Die Balance fährt nun unter MÜLLER-LICHT Flagge, und steuert fortan in die Häfen Europas. 

„Die Idee entstand bei einem gemeinsamen Segeltörn mit einigen Freunden und Kollegen“ erzählt ein MÜLLER-LICHT Mitarbeiter, der Eigentümer des Boots ist.  Bei sonnigem Wetter in seichtem Wasser vor der Küste Helgolands fiel die Entscheidung. Hobby und Beruf verbinden, so kam es auch, dass das gesamte Boot mit Leuchtmitteln und Leuchten der MÜLLER-LICHT International GmbH ausgestattet ist. 

Zwar ein Spezialgebiet aber eigentlich nichts Neues, denn MÜLLER-LICHT liefert seit langem Leuchtmittel für die Ausstattung von Wohnmobilen der Marke Hymer. 

Das Boot vom Typ Grand Soleil mit einer Länge von 10,90m und 1,46m Breite bei 1,80m Tiefgang wird ab sofort den Norden Europas bereisen und wer weiß, vielleicht entdecken Sie es ja bei Ihrem nächsten Urlaub.

Wir wünschen der Besatzung weiterhin allzeit gute Fahrt und stets mehr als eine Handbreit Wasser unterm Kiel. 

13.JPG