Von Jonathan Thomä - Juni 2016

MÜLLER-LICHT unterstützt Gehörlosen-Schule

Neue Spielanlage mit Klettergerüst für die Bremer Schule für Hören und Kommunikation An der Marcusallee.

Seit 2015 engagiert sich die MÜLLER-LICHT International GmbH im Rahmen einer internen Ausschreibung für regionale Vereine, Hilfsprojekte und soziale Einrichtungen mit direktem Bezug zu ihren Mitarbeitern. So wurden in der Vergangenheit mehrere Jugendfußballteams mit Trainingsanzügen und Trikotsätzen ausgestattet sowie ein Kinderheim in Haiti in Kooperation mit der Intos Electronic AG und dem Gießener Hilfswerk "Global Aid Network" (GAiN) unterstützt.

In diesem Jahr setzte sich die „Bremer Schule für Hören und Kommunikation“ gegen zahlreiche weitere Vorschläge durch und erhält notwendige Ausrüstungsteile einer Kletteranlage zur Gewährleistung der Sicherheit im Wert von 1000€, von der MÜLLER-LICHT International GmbH zur weiteren Gestaltung ihres erlebnispädagogischen Angebots.

Die Bremer Schule An der Marcusallee ist ein Förderzentrum für Hören und Kommunikation. Sie ermöglicht es ihren Schülern seit mehr als 20 Jahren, trotz Schwer-/Gehörlosigkeit, einer Hörprothese oder Einschränkungen in der Hörverarbeitung einen allgemeinen Schulabschluss zu erwerben und gibt ihnen so einen großen Teil Lebensqualität zurück.

Stefan Lüßen, dessen Sohn Schüler der Gehörlosen-Schule ist, ließ es sich nicht nehmen, zusammen mit Jan-Philip Voß Geschäftsführer der MÜLLER-LICHT International GmbH und Simone Frank Leitung des Marketing, persönlich den Scheck an den Vertreter des Elternvereins Herrn Schnieders sowie einige interessierte Schüler zu übergeben. „Es freut mich sehr, dass das von mir in die Ausschreibung eingebrachte Konzept nun gefördert wird“, so Lüßen.

Die Kletteranlage wird in die Turnhalle der Schule integriert und komplettiert somit das Sportangebot der Schülerinnen und Schüler. Der MÜLLER-LICHT International GmbH ist es eine große Freude, Einrichtungen wie diese tatkräftig zu unterstützen.

Weitere Projekte werden selbstverständlich folgen.

12.jpg