Von Inka Rode - Julí 2019

Diesjährige Europass Verleihung in Brüssel

Juli 2019: Unsere Auszubildenden Hannah Kook und Mate Bilic haben im Rahmen Ihrer Zusatzqualifikation Europakauffrau/-mann den Europass in der niedersächsischen Landesvertretung in Brüssel, Belgien erhalten.

MÜLLER-LICHT bietet seinen leistungsstarken Auszubildenden, die zu Kaufleuten im Groß- und Außenhandel ausgebildet werden, den Erwerb einer Zusatzqualifikation zum/zur Europakaufmann/-frau an. Im Rahmen dieser Zusatzqualifikation absolvieren die Azubis im zweiten Ausbildungsjahr ein dreiwöchiges Auslandspraktikum in einem europäischen Land. Hannah Kook wählte ein Unternehmen in Valencia, Spanien, Mate Bilic in Split, Kroatien.

Auch Dank des Erasmus+ Programms und des großartigen Engagements der Berufsbildenden Schulen in Osterholz-Scharmbeck (BBS OHZ), die bei der Vermittlung von europäischen Unternehmungen und Sprachkursen hervorragend unterstützen, können die Auszubildenden internationale Handlungskompetenzen durch einen Auslandsaufenthalt erfahren.

Die diesjährige Europapass Verleihung fand in Brüssel, Belgien statt. Hannah Kook und Mate Bilic reisten gemeinsam mit 12 weiteren Auszubildenden der BBS OHZ, vier betrieblichen Ausbildern und BBS-Vertretern nach Brüssel. In Brüssel durften sie sich einen eigenen Eindruck u.a. von der Arbeit der Europäischen Kommission und des Europäischen Parlaments verschaffen. In der Landesvertretung von Niedersachsen wurden sie begrüßt und erhielten feierlich ihre Europässe überreicht.

Wir gratulieren Hannah Kook und Mate Bilic ganz herzlich zum Erwerb des Europass.

Weitere Informationen zur Zusatzqualifikation Europa sind auf unserer Homepage unter Ausbildung zu finden.

image3.png
image2.png
image1.png