Von Simone Frank - April 2018

Spende für neue Instrumente für Jugendliche der Vielharmonie Kirchlinteln

Das Jugendorchester der Vielharmonie Kirchlinteln darf sich über ein Sponsoring des Lilienthaler Unternehmens Müller-Licht freuen. Ein symbolischer Scheck über 550 Euro wurde am Donnerstag von Wiebke Müller, Vorsitzende des Fördervereins des Orchesters und Spielmannszuges, dankend im Empfang genommen. Das Geld wird in Instrumente und die Qualität der Ausbildung des Jugendorchesters investiert. Im Jugendorchester wird das Zusammenspiel im Orchester von Beginn der Instrumentalausbildung an gefördert, um den späteren Einstieg ins Hauptorchester zu erleichtern. Unter der musikalischen Leitung von Johanna Meyer, Pia Müller und Sandra Bysäth und mit der Unterstützung von externen Instrumentallehrern werden hier rhythmische Übungen und vor allem das mehrstimmige Zusammenspiel mit anderen Instrumentengruppen geprobt. Der Förderverein hat sich insbesondere zur Aufgabe gemacht, dieses Ausbildungsprinzip zu unterstützen und den Kindern und Jugendlichen eine hochwertige Ausbildung zu gewährleisten. Informationen zu Jugendorchester und einer Mitgliedschaft im Förderverein gibt es unter www.vielharmonie-kirchlinteln.de. Das Sponsoring ermöglicht es, die erfolgreiche Arbeit des Fördervereins weiterzuführen und zu sichern.

Floeten.jpg

Bildunterschrift: Das Jugendorchester der Vielharmonie Kirchlinteln freut sich mit Wiebke Müller (Vorsitzende des Fördervereins des Spielmannszuges) auf das Sponsoring der Firma Müller-Licht, vertreten durch Simone Frank und Maria Düsterhöft, die ebenfalls Musikerin in der Vielharmonie Kirchlinteln ist.